Auf Webseiten gibt es Links, die bei Aufruf eine Mail an eine Mailadresse senden. Jedes Mal, wenn Sie auf einer Webseite auf einen E-Mail-Adressne-Link (auch Mailto: Link) klicken, wird das Standard-Mailprogramm für den Mailversand geöffnet.

Bewertung
0

Wenn dies nicht der Fall ist oder nicht das gewünschte Programm geöffnet wird, liegt dies an einer falschen Einstellung für das Standard-Mailprogramm.
und / oder an falschen Einstellungen im Browser.

Im Folgenden eine Beschreibung für die Einrichtung von Outlook als Standard-Mailprogramm

Ein Standard-Mailprogramm im Betriebssystem einstellen

Windows 7 bis 10

In den Systemeinstellungen

die Einstellung erfolgt über
Systemsteuerung> Programme> Standardprogramme> Zuordnungen festlegen

Bildfolge zur Einrichtung einer Standard-Mailanwendung

Im Suchfeld der Taskleiste rechts neben dem Windows Symbol "System" eingeben und Settings (oder Einstellungen) wählen
System Optionen
Im Fenster der Optionen Liste Apps (oder Anwendungen) wählen
In der Liste der Windows Optionen das Symbol für Applikationen wählen
Im Folgefenster Default apps (bzw. Standardanwendung) wählen
System Optionen Default Applikationen
In der Liste der Standardanwendungen auf das Symbol unter "Email" klicken und das gewünschte Standardprogramm wählen. Im Bild unten wäre es Outlook.
System Optionen Default Mailapplikationen

Alternatives Vorgehen für Outlook

Soll Outlook als Standard-Mailprogramm eingerichtet werden, so kann die Einrichtung auch alternativ über Outlook selber erfolgen.

Outlook -> Datei (im Hauptmenü) -> Optionen -> Allgemein

Outlook Optionen Allgemein

Anleitungen für Linux / OS X sind geplant

Einstellungen in den Browsern

Die Wahl des Standard-Mailprogramms im Betriebssystem kann durch Einstellungen in den Browsern überschrieben werden. Daher hier der Prozess um das Standard-Mailprogramm in den unterschiedlichen Browsern einzustellen. Sie können mit dem im Betriebssystem eingestellten Standard-Mailporogramm übereinstimmen oder davon abweichen.

Internet Explorer & Edge (geplant)

Chrome (geplant)

Firefox

Unter Firefox-Optionen / Einstellungen -> Anwendungen das Suchwort "mail" ins Suchfeld oben rechts eingeben. In der Ergebnisliste auf den Eintrag mailto klicken, damit das Dropdown-Menü angezeigt wird. Im Dropdown-Menü das gewünschte E-Mail-Programm gewählt werden. Es kann ein Maildienst wie Gmail oder Yahoo! Mail sein, aber auch ein Desktop-E-Mail-Programm wie Thunderbird oder Microsoft Outlook.

Für die Verknüpfung mit einem Desktop-Client muss "Other" (bzw. "Andere") verwendet werden. Anschließend wird über den Explorer (oder über den Finder, wenn Sie einen Mac verwenden) zum gewünschten E-Mail-Programm navigiert und gewählt werden.

Für Outlook wäre der Pfad
C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\Office16\outlook.exe

Bilderfolge zur Einrichtung in Firefox

Firefox: Frage nach dem Standardprogramm für mail-to: Link


Wenn das gewünschte Programm nicht in der Liste enthalten ist, auf "Choose" klicken (möglicherweise erst nach runterscrollen sichtbar).

Nach Click auf "Choose" zum gewünschten Programme navigieren und aussuchen. Siehe

Wenn "Always use thies application to open mailto links" angekreuzt wird, wird das ausgesuchte Programm dauerhaft als Standard Mailprogramm eingetragen.

Firefox Optionen durch Klick auf "Hamburger" Menü oben rechts im Browser
Firefox Optionen
Mail im Suchfeld der Optionen eingeben
Firefox Optionen Suche nach Mail
Pfad zu Outlook
Firefox Optionen Wahl des Standard Mailapplication
Mit "Browse" zu Outlook navigieren.

Pfad zu Outlook
C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\Office16\OUTLOOK.EXE

Firefox Optionen Wahl eines nicht gelisteten Standard-Mailprogramm

Kommentare, Tipps & Tricks der Anwender

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten